Wir sind Christina Müller-Bartels, Kevin U. & Kristina N..


Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Pfötchenzeit nach bestem Wissen und Gewissen zu führen.
Hierfür haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, haben uns stets weitergebildet und unser Zuhause immer wieder neu gestaltet.

  • seit Mai 2015 mobile Tierbetreuung
  • seit Februar 2016 Hundepension
  • seit Januar 2019 zu zweit (Kevin U.)
  • seit September 2019 zertifizierte Hundeverhaltenstherapeutin (Christina Müller-Bartels)
  • seit April 2020 Übernahme Hundepension Staplack
  • seit September 2020 zertifizierter Hundetrainer (Kevin U.)
  • seit Juni 2021 zu dritt (Kristina N.)

Wir drei besitzen die Sachkundebescheinigung für Listenhunde.


Auf unserem ausbruchssicherem Grundstück und bei Ihnen zu Hause dürfen wir also auch Ihren Listenhund betreuen. 


Durch unsere Kompetenz, Sachkunde und unser Wissen, garantieren wir eine bestmögliche Betreuung.


Weitere Aus-/ und Weiterbildungen stehen für uns auf dem Plan, damit wir immer den besten Service garantieren können.

Seit Juni 2021 unterstützt uns Kristina N. welche sich aktuell in der
Ausbildung zur Tierpsychologin befindet.

2018 hat sie ihr Abitur mit den Schwerpunkten Biologie und Soziales erfolgreich bestanden. 
Auch ihr eigener Hund (ein Kleinspitz - nicht die Dogge auf dem Bild), hat ihr viel beigebracht: Geduld und Vertrauen in sich selbst. Wie Orhan Pamuk sagte: "Hunde können sprechen. Aber nur mit denen, die auch zuhören können.“

Mit diesem Leitgedanken kann sie die Hunde um sich herum verstehen und ihnen das geben was sie brauchen. Beim Training ist ihr Ziel der sorgenfreie Alltag mit dem tierischen Begleiter. Dazu muss der Mensch lernen, den Hund zu verstehen. So ist der Grundstein für ein erfolgreiches Training gelegt.


Ihr Pfötchenzeit-Team